Röm.-kath. Pfarre St. Ägyd Gumpendorf

Die römisch-katholische Pfarre St. Ägyd auf der Gumpendorferstraße bietet mit einer Vielzahl von Gottesdienstterminen an Sonn- und Werktagen ein großzügiges Angebot zum Meßbesuch.

Zusätzlich zu den liturgischen Angeboten, die die eucharistische Anbetung und das Spenden aller christlichen Sakramente umfassen, bietet die Pfarre mit all ihren Mitarbeitern eine umfassende Palette von Aktivitäten:

  • die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in der katholischen Jungschar, in diesem Zusammenhang die Veranstaltung von Sommerlagern zum Selbstkostenpreis
  • Seniorenbetreuung und Seniorenausflüge
  • Trauerpastoral für alle Hinterbliebenen, Betreuung bei Amtswegen nach Todesfällen
  • Krankenbetreuung
  • die Arbeit der Pfarrcaritas, die Geld für Obdachlose sammelt und damit sowohl als Direkthilfe in Form von Essensgutscheinen hilft, wie auch die Essensausgabe an Obdachlose im Kloster der Barmherzigen Schwestern mitfinanziert
  • Bastelrunde, Frauenrunde, Bibelgespräche, Legio Mariens

Die Pfadfinder sind in unserem Pfarrheim mit der Gruppe 37 vertreten.

Im Pfarrgebiet befindet sich das Kloster der Barmherzigen Schwestern vom heiligen Vinzenz von Paul, die ein Spital, eine Privatschule, sowie ein Pflegeheim betreiben.
Weitere soziale Einrichtungen im Pfarrgebiet sind das Männerheim der Caritas in der Gfrornergasse, das Seniorenheim am Loquaiplatz und das Haus Malta, die ebenfalls von unseren Geistlichen betreut werden.

 

Weitere Informationen unter www.pfarre-gumpendorf.at